wegebau & Wegesanierung

Das Ziel ist der Weg!

Sie planen den Neubau eines Weges oder möchten einen vorhandenen Weg sanieren? Wir unterstützen Sie gerne bei der Planung und führen sämtliche Arbeiten von Beginn bis zum Ende des Projekts dank modernster Technik im eigenen Betrieb aus.

  • Sanierung von bestehenden Wegen
  • Graderarbeiten
  • Neubau von Forst-, Berg- & Wirtschaftswegen
  • Skipistenerweiterung/-Sanierung
  • Entsteinung von Ackerflächen mit Gesteinsfräse


Wegebau und Wegesanierung in der Land-, Berg- und Forstwirtschaft
Für die nachhaltige und sachgemäße Bewirtschaftung von land-, berg- und forstwirtschaftlichen Flächen muss ein Wegenetz vorhanden sein. Die Wegesysteme des land-, berg- und forstwirtschaftlichen Wegenetzes brauchen wiederkehrende Sanierungen oder eine Neuanlage von Wegen. Hochqualifizierte Mitarbeiter und moderne Maschinen stehen Ihnen für den Neubau oder die Sanierung und Pflege der Wege zur Verfügung.

Der Neubau oder die Sanierung von Wegen sind zwei von vielen Tätigkeitsbereichen unseres Unternehmens. Benedikt Ley GmbH in 83673 Bichl | Landkreis Bad Tölz. Unsere Leistungen umfassen Wegebau, Wegesanierung, Entsteinung von Ackerflächen mit Gesteinsfräse, Graderarbeiten, . . . . .  uvm.


Informationsmaterial als PDF Download:

Bayerisches Staatsministerium:
Informationskompendium als PDF Download. So werden Gemeinden bei der Erschließung ihrer Dörfer, Weiler, Almen und Alpen unterstützt.
Download: Infrastruktur durch Wegebau.pdf

Informationen, Antragstellung, Formulare zur Förderung von Ländlichem Straßen- und Wegebau in Bayern.
Förderwegweiser (externer Link)

Bayerische Staatskanzlei:
Gemeinsame Bekanntmachung der Bayerischen Staatsministerien für Ernährung, Landwirtschaft und
Forsten sowie für Umwelt und Gesundheit als PDF Download.
Download: Wegebau und Naturschutz – BayVwV254385.pdf

Landratsamt Bad Tölz – Wolfratshausen:
Merkblatt zur Verwendung von Bauschutt als PDF Download.
Die Verwendung von ungeeigneten Material für Bau und Instandsetzung kann sich auf die Gewässer, den Naturhaushalt und den Erholungswert der Landschaft auswirken. Dieses Merkblatt richtet sich an den privaten Grundstückseigentümer, der Wege auf seinen Flächen anlegen, instand setzen oder befestigen will.
Download: Bauschutt im Wegebau_Stand_03.03.16.pdf


UNSERE LEISTUNGEN

wörtprässdisain